Ab Klasse8 gibt es Veranstaltungen von Arbeitsamt, Schulkolleg und Handelskammer zur beruflichen Orientierung.
Jedes Jahr im Januar absolvieren alle Schüler der Klassen 9 ein 3wöchiges berufskundliches Praktikum.
Man findet sie dann z.B. in Industriebetrieben, Arztpraxen, Autowerkstätten und Läden.
Sie fühlen sich in ihren Praktikumsbetrieben sehr wohl und berichten hinterher von positiven Erfahrungen.
.
.
.
Sascha und Gerrit an einer CNC-Maschine Jana bereitet den Behandlungsplatz für den nächsten Patienten vor. Dominic entfernt den alten Lack von der Kühlerhaube.
.
.
.
Benny setzt Bauteile in einen PC ein. Katrina führt ein Bike vor. Sahin kontrolliert den Motorraum.
.
.
.
Erik schaut nach, ob eine bestimmte CD lieferbar ist. Michel säubert einen Motor. Christian demonstriert einen Fitnesstest.
.
.
.
Berufsinformationstag bei Thyssen-Krupp Sehtest: Sven blickt durch. Christian lernt Schweißen.